Neuer Pater im Kloster

Neuer Pater im Kloster

 

Seit Anfang Februar haben wir im Dominikanerkloster einen neuen Mitbruder: P. Benedict Jonak.

Geboren wurde er in Polen, aufgewachsen ist er in Großbritannien und trat im Jahr 2000 in den Dominikanerorden ein. In Oxford studierte er Philosophie, Theologie und klassische Philologie und wurde 2008 zum Priester geweiht. Er wirkte als Studentenseelsorger, Exerzitienmeister und Kantor im Konvent in Cambridge. Besonderes Interesse hat er für die Musik und die Liturgie.

Bereits im Jahr 2007 war er schon einmal als Diakon in Berlin und verbesserte damals seine Deutschkenntnisse.

Für die nächsten Jahre wird er hier bei uns sein und in verschiedenen pastoralen Bereichen der neuen Pfarrei und des Klosters mitwirken.

Wir freuen uns sehr und heißen P. Benedict herzlich willkommen und wünschen ihm Gottes reichen Segen für sein Tun!

P. Michael