Sakrament des Lebens

Die Taufe ist das Eingangstor zum Christ-Sein

In Christi Wort, "Macht alle Menschen zu meinen Jüngern, tauft sie im Namen des Vaters und des Sohnes und des heiligen Geistes, und lehrt sie alles zu befolgen, was ich euch geboten habe. Seid gewiss: Ich bin bei euch bis zum Ende der Welt" (Mt 28,19) ist der Auftrag zur Spendung der christlichen Taufe grundgelegt. Dieses Wort macht deutlich, dass die Taufe letztlich nicht nur eine einmalige Feier ist, sondern eine Lebenswende hin zu Christus und somit ein Zeichen des Glaubens an den dreifaltigen Gott. Die Spendung der Taufe erfolgt individuell nach Absprache mit den Tauffamilien in der Regel als Einzeltaufe. So ist es möglich, die Feier sehr persönlich zu gestalten. Ebenso ist aber grundsätzlich auch die Möglichkeit gegeben, im Rahmen des Gemeindegottesdienstes zu taufen.

Terminabsprache für Kinder


Anmeldung:
Beim Pfarrer/Vikar
Pfarrbüro: Monika Geng,
Telefon +49 (0)30 39 89 87 -0 / -15
pfarrbuero@st-paulusberlin.de

Terminabsprache für Erwachsene


Anmeldung:
P. Thomas Grießbach O.P.
info@dominikaner-berlin.de
Nächster Kurs: Herbst 2017
(Mehr Informationen zur Dominikanischen Glaubensschule)